Zurück zur Übersicht

Orig. Porsche 2.4 S Targa

Bella Donna aus Zuffenhausen

sold
Bereits verkauft
Highlights
  • ***VERKAUFT***
  • - Matching numbers
  • - Historie seit Auslieferung nachvollziehbar
  • - Original gepflegtes Scheckheft
  • - Seltene Farbkombination

Bella Donna aus Zuffenhausen

Dieser 911 2.4 S Targa in der Originalausstattung und nummerngleichem Motor sowie Getriebe ist eine besondere Rarität.

Optisch ist die Kombination aus Hellelfenbein außen und den schwarz/weißen Pepita-Sitzbezügen bei diesem sehr späten aus dem Modelljahr 1973 stammenden Fahrzeug einfach ein Traum.
Die letzte und leistungsstärkste Motorisierung war die Basis für den legendären 2.7 Carrera RS und verspricht auch heute noch mit seinen 190 PS und das geringe Gewicht jede Menge Fahrspaß.
Der Wagen ist einem sehr sauberen und teilrestaurierten Originalzustand ohne erkennbare Vorschäden am Unterboden und durch durch die salzfreie Region in der er bewegt wurde ohne den typischen Rostbefall.

Laut Aussage eines Porsche Spezialisten und dem Wartungsbetrieb musste der Motor wohl noch nie geöffnet werden und dies ist wohl aufgrund des Druckprüfung (Protokoll vorhanden) auch in Zukunft nicht nötig. Sogar die geringe Laufleistung von nur 108000 km erscheint nachvollziehbar. Der Zustand überzeugt durch seine Originalität und Erhaltungszustand, der eine langjährige Freude an diesem Fahrzeug verspricht. Der Wagen hat eine Geschichte, die man sich wünscht: Die vollständige Historie aller 4 Vorbesitzer sind mit Name, Anschrift, Besitzzeit nachvollziehbar. Der aktuelle Besitzer, ein Unternehmer und Sammler hat 2011 den Wagen bei einem süddeutschen Porsche Händler erworben, der diesen aus Norditalien ausgewählt hat. Das Fahrzeug ist daher eines der seltenen Beispiele bei dem die Substanz bewahrt werden konnte.

Der Wagen wurde zuletzt vor 3oo Kilometern im Mai 2017 bei 103215 km bei Fa. Roitmaier im Rahmen einer großen Inspektion gewartet. „Matching numbers“ wurde von Porsche mit beiliegender Geburtsurkunde bestätigt. Das original geführte Scheckheft aus 1972, die Bordmappe und das Werkzeug sind ebenfalls noch vorhanden, genauso wie die historische Urkunde der Vorbesitzer.

Fazit: Dieser einmalige 911 2.4 S Targa ist durch die nachvollziehbare Historie, dem nach Kenntnis als rost- und unfallfrei bezeichnete Zustand, sowie der Bestätigung „matching numbers“ ein besondere Gelegenheit. Dass wir so ein Topmodell der F-Modellreihe in seinem Ursprungszustand in dieser Farbkombination gefunden haben und präsentieren dürfen, freut uns sehr. Die Fahreigenschaften, sowie der Pflegezustand des Wagens und der Innenraum sind auf höchstem Niveau. Dank der durchgängigen Wartung ist der Wagen sofort für die nächste Ausfahrt vorbereitet. Genau wie es sein soll: Ein rares Sammlerobjekt, das Fahrspaß und weiteres Wertsteigerungspotential verspricht!

Ein aktueller Bericht über dieses Fahrzeug bei Zwischengas: https://www.zwischengas.com/de/FT/fahrzeugberichte/Porsche-911-S-2-4-Targa.html

Kurzbeschreibung:
Hersteller: Porsche
Fahrzeugtyp: 911 2.4 S Targa
Kilometerstand: 08933
Matching Numbers: JA
Hubraum: 2311 ccm
Leistung: 140 KW / 190PS
Farbcode: Hellelfenbein
Innenausstattung: Pepita
Dach: schwarz
Vorhandene Dokumente: orig. Scheckheft, Geburtsurkunde
Scheckheft: JA
Angebotspreis: 155.000,-€
Fahrzeugbeschreibung

Fahrzeugbeschreibung

Historie:
Erstauslieferung Verona 15.12.1972

Original Libretto (italienischer Fahrzeugbrief) mit lückenlosem Halternachweis vorhanden:

Erstbesitz 1972-1981, Jahrgang 1945
Zweiter Halter 1981-1982, Jahrgang 1934
Dritter Halter 1982-1988, Jahrgang 1945
Vierter Halter 1988-2010, Jahrgang 1952
Fünfter Halter 2011- in Deutschland

Gesamteindruck: Sehr guter großteils originaler Zustand.

Karosserie: Laut fachmännischer Aussage und Kenntnis unfallfrei, augenscheinlich ohne erkennbare Schäden.

Lack: Guter Zustand mit zum Teil Erstlack.

Chrom und Zierleisten: Sehr guter Erhaltungszustand.

Gummis und Dichtungen: Großteils gut bis sehr gut.

Innenraum: Sehr guter Erhaltungszustand, Armaturenbrett ohne Risse. Sitze ohne erkennbare Schäden und nicht durchgesessen, hintere Sitze einwandfrei inklusive funktionierendem Lederriemen mit Druckknopf.

Technik/Elektrik: Alle Funktionen geprüft - zum Zeitpunkt ohne Mängel.

Fahrwerk/Lenkung: Ohne Auffälligkeiten oder Störgeräusche.

Bremsen/Reifen: Keine Beeinträchtigung bei Fahrprobe festgestellt.

Motor/Getriebe: Durchzug und Leistungsentfaltung bei Probefahrt ohne Störgeräusche oder Fehlzündungen festgestellt, kein Druck-/Ölverlust zum Zeitpunkt erkennbar.

Unterboden: Sauber und trocken, kein Schäden oder Rost erkennbar.

Auspuffanlange/Wärmetauscher:
Guter Zustand - mit hitzebeständigem Lack geschützt.

Modellgeschichte

Der erste 911er, der 1964 vom Band lief, war das auf der IAA 1963 vorgestellte sogenannte Urmodell mit einem 2-Liter-Sechszylinder-Boxermotor.
Nach drei Jahren wurde die Modellreihe durch ein stärkeres Modell, den 911 S, erweitert.
In dieser sportlicheren Version lieferte der nahezu baugleiche Motor eine Leistung von 118 kW (160 PS).
1969 wurde der Hubraum aller Motoren von 1991 ccm auf 2195 ccm (2,2 Liter) erweitert.
Zwei Jahre später erfolgte eine weitere Hubraumerhöhung auf 2341 ccm (2,4 Liter).
Die Leistung der Motoren stieg entsprechend an, sodass das Topmodell, der 911 S, nun 140 kW (190 PS) auf die Straße brachte.
Der 911 S war 1972 das schnellste in Deutschland gebaute Serienfahrzeug mit einer Beschleunigung von 0-100 km/h von 7,0 Sekunden und war mit einer Höchstgeschwindigkeit von 230 km/h.
Als 2.4 S Targa wurden insgesamt nur 1894 Stück ausschließlich im Jahr 1972 gebaut.

Technische Details

- Sechszylinder-Boxermotor, hinten längs
- 2 Ventile pro Zylinder
- oben liegende Nockenwelle, über Duplexkette angetrieben
- mechanische Bosch-Einspritzung
- Hubraum 2341 ccm
- Leistung 140 kW (190 PS) bei 6500/min
- max. Drehmoment 216 Nm bei 5200/min
- Fünfgang-Schaltgetriebe
- Hinterradantrieb
- Einzelradaufhängung an Federbeinen vorn, an Längslenkern hinten
- Reifen/Räder 185/70 VR 15 auf 6 J x 15
- Radstand 2271 mm
- Länge/Breite/Höhe 4147/1610/1320 mm
- Leergewicht 1075 kg
- 0–100 km/h 7,0 s
- Spitze 230 km/h
- Verbrauch 10 Liter Normal
- Neupreis 1971: 30.680 D-Mark

Sonderausstattung

- Radionanlage Blaupunkt mit Antenne
- Fuchs Leichtmetallräder 6x15
- Bereifung 195 / 65 R 15 6 mm Profiltiefe
- Sicherheitsgurte