Motorlegenden Logo

Motorlegenden keeping the aircooled heritage

PORSCHE 911/993 CARRERA 4S COUPE

The Swabian Dragon-Fly.

sold
Highlights
  • - *** VERKAUFT ***
  • - Deutsche Auslieferung
  • - 51.900 Km Laufleistung
  • - 2. Hand (plus Porsche AG)
  • - Individualfarbe Libelltürkis met.
  • - Pressefahrzeug der Porsche AG
  • *** VERKAUFT ***
Team Motorlegenden

Porsche 911/993 Carrera 4S Coupe – Sonderfarbe (PTS) Libelltürkis metallic – Porsche Pressefahrzeug – 51.900 km

Jedes Porschemodell erzählt seine eigene Geschichte und mit der Geschichte des 993 endet eine Ära – die Ära der luftgekühlten Porsche.

Der Carrera 4S gehört zu jenen Versionen des Elfers die es eigentlich nie hätte geben sollen. Porsche wollte zum Modelljahr 1995 eine große Lücke in der Modellpalette schließen, die zwischen dem normalen 993 mit Saugmotor und dem 993 Turbo klaffte. Die hier aufgegriffene Idee war, wie so oft, bereits in vorherigen Modellreihen des 911 erfolgreich adaptiert worden – man baute einen Werksturbolook. Gerade diese Kombination aus der betörenden Turbooptik ohne Heckspoiler ist heute besonders begehrt, da die Saugmotoren im Vergleich zum Turbokonzept zu den deutlich alltagstauglicheren Modellen gehören.

Dieser Porsche 911/993 Carrera 4S Coupe ist in allen Belangen ein Unikat, das seinesgleichen sucht: Ein Porsche Pressefahrzeug in der seltenen Sonderfarbe (PTS) Libelltürkis metallic mit geringer Laufleistung, dazu unfallfrei sowie durchgängig und kompromisslos gewartet und instandgehalten. U.a. wurde der Motorraum eisgestrahlt, sowie das Fahrzeug keramikversiegelt.

Alle Unterlagen, angefangen von der Porsche Gebrauchtwagenrechnung über die Servicebelege mit Einträgen im Scheckheft, sowie die vollständige Bordmappe mit allen Betriebsanleitungen und das nahezu unberührte Werkzeugset sind vorhanden. Der Gesamteindruck des Fahrzeugs wird auch anhand des vorliegenden Gutachtens von Herrn Konrad Deuschle mit einer Note 1 bestätigt. Darin wird der Wagen in einem jahreswagenähnlichen, rost- und unfallfreiem Zustand beschrieben.

Besonders hervorstechend und selten: Die Sonderfarbe „Libelltürkis metallic“. Die durch die Sonderwunsch-Abteilung ausgeführte Außenfarbe (engl. „Ocean Jade“) und der passenden Innenausstattung mit den Komfortsitzen in Raffleder grau, ist dies eine Kombination, die es wohl kein zweites Mal gibt. Die Serienausstattung dieses Sondermodells war bereits ab Werk sehr umfassend. Diese beinhaltete den Tempomat, die Sperr- und Bremsdifferenzial, sowie das Klangpaket, eine stärkere Batterie und das Porsche Radio CDR-21. Letzteres wurde vom Vorbesitzers dieses Fahrzeugs durch ein aktuelles Porsche PCCM aufwendig ersetzt.

Die diversen Zusatzoptionen wie die Tieferlegung, Litronic Scheinwerfer, Klangpaket, Ziffernblätter in Aluminium, die verchromten Endrohre, die belederten Innenraumdetails wie u.a. das Lederlenkrad, die Einstiegsleisten mit geprägter Modellbezeichnung, die Sitzheizung auf beiden Seiten, u.s.w. bestätigen die geschmackvolle wie exklusive Konfiguration.

Dieser Wagen wurde als Presse- und Präsentationsfahrzeug der Porsche AG eingesetzt und wechselte anschließend in den Besitz einer Mitarbeiterin, die den Wagen von 1998 bis 2007 in Ihrem Besitz hatte. Anschließend verblieb das Fahrzeug bis zum Jahr 2022 in dritter Hand.

Momentan ist die Baureihe 993 die wohl attraktivste der luftgekühlten 911er Reihe. Ausgereifte alltagstaugliche Technik, betörende Optik mit souveränen Fahrleistungen machen gerade die letzte Serie, zu denen das Sondermodell Carrera 4S gehört, begehrenswert. Nach dem Turbo ist diese Modell Version die exklusivste Variante einen 993 zu fahren.

Fazit: Dieser Porsche 993 Carrera 4S Pressewagen aus dem ersten Modelljahr 1996 mit nur 51.900 km Laufleistung in der Sonderfarbe Libelltürkis metallic sicherlich einer der begehrenswertesten Exemplare dieser Baureihe. Dank der vollständigen Historie und aufgrund der laufend durchgeführten Wartungen, ist der Wagen sofort einsatzbereit und ohne Wartungsstau. In der Kombination aus Pressefahrzeug, Sonderfarbe und geringer Laufleistung, wird dieser gefragte luftgekühlte Klassiker insbesondere in diesem Zustand mit Note 1 bewertet sein enormes Potential weiter entfalten.

Photos by Lorenzo Kikisch

Kurzbeschreibung:
Hersteller:Porsche
Fahrzeugtyp:911/993 Carrera 4S
Baujahr:1996
Kilometerstand:51.900
Matching Numbers:JA
Hubraum:3600 ccm
Leistung:285 PS
Farbcode:Individualfarbe Libelltürkis metallic
Innenausstattung:Raffleder grau
Vorhandene Dokumente:KFZ-Brief, KFZ-Schein, Vollständige Boardmappe, Scheckheft, TÜV-Berichte, Gutachten
Scheckheft:JA
Fahrzeugbeschreibung

Fahrzeughistorie:

Am 30.10.1996 erfolgte die Erstzulassung direkt auf die Porsche AG. Das Fahrzeug mit dem Kennzeichen S-PR-76 diente der Porsche AG als sog. Pressefahrzeug. Am 18.03.1998 erfolgte die Zulassung auf die erste private Eigentümerin. Am 14.07.1998 wurde das Fahrzeug auf den zweiten Eigentümer zugelassen. Dieser besaß das Fahrzeug bis zum Jahr 2007. Seit dem Jahr 2007 bis 2022 war das Fahrzeug dann durchgehend auf den dritten und letzten Eigentümer zugelassen.
Der originale, alte Fahrzeugbrief, das original Scheckheft inkl. Bordmappe u. Bedienungsanleitung mit einer umfangreichen Service- u. Wartungsdokumentation sind vorhanden. Ebenso liegen viele originale Porsche Rechnungen und TÜV-Berichte seit 2007 vor. Dadurch ist die Historie lückenlos und zweifelsfrei belegbar.

Durch Scheckhefteinträge dokumentierte Servicehistorie:

Am 09.09.1997 bei Km 18.910 Jahreswartung + Fahrzeugwartung im Porsche Zentrum Stuttgart
Am 21.07.1998 bei Km 21.950 Jahreswartung im Porsche Zentrum Stuttgart
29.03.2005 bei Km 25.912 Jahreswartung im Porsche Zentrum Stuttgart
11.09.2007 bei Km 39.000 Jahreswartung + Fahrzeugwartung bei Gemballa Automobiltechnik in Leonberg
20.10.2010 bei Km 46.401 Motorölwechsel mit Filter im Porsche Zentrum Pforzheim
02.10.2019 bei Km 51.760 kleine Wartung mit Bremsflüssigkeitwechsel + Wartung Doppelzündverteiler bei Uhlig Vintage Cars in Steinenbronn

Fahrzeugzustand und Bewertung (Auszug aus einem Gutachten vom 11. Mai 2022 des "Ingenieurbüros Konrad Deuschle"):

Das Fahrzeug ist der Kenntnis nach unfallfrei.

Baugruppe Antrieb
Für die Baugruppe Antrieb wurde festgestellt: Der Pflege- und Erhaltungszustand des Antriebs ist insgesamt sehr gepflegt. Die Ausführung dieser Baugruppe ist historisch korrekt modifiziert und somit zeitgenössisch. Augenscheinlich wurden an der Baugruppe leichte Gebrauchsspuren festgestellt. Ein Probelauf des Antriebsmotors wurde durchgeführt. Bei Überprüfung gem. Pos. 2 konnten keine erkennbaren Mängel festgestellt werden. Bei Überprüfung gem. Pos. 2 wurde festgestellt: Das Fahrzeug ist mit einem Sonderschalldämpfer ausgestattet.

Baugruppe Fahrwerk / Räder / Reifen
Für die Baugruppe Fahrwerk / Räder / Reifen wurde festgestellt: Der Pflege- und Erhaltungszustand des Fahrwerks und der Räder/Reifen ist insgesamt sehr gepflegt. Die Ausführung dieser Baugruppe ist originalgetreu. Augenscheinlich wurden an der Baugruppe leichte Gebrauchsspuren festgestellt. Bei Überprüfung gem. Pos. 2 konnten keine erkennbaren Mängel festgestellt werden

Baugruppe Bremsanlage
Für die Baugruppe Bremsanlage wurde festgestellt: Der Pflege- und Erhaltungszustand der Bremsanlage ist insgesamt sehr gepflegt. Die Ausführung dieser Baugruppe ist originalgetreu. Augenscheinlich wurden an der Baugruppe leichte erkennbare Gebrauchsspuren festgestellt. Bei Überprüfung gem. Pos. 2 konnten keine erkennbaren Mängel festgestellt werden.

Baugruppe Lenkanlage
Für die Baugruppe Lenkanlage wurde festgestellt: Der Pflege- und Erhaltungszustand der Lenkanlage ist insgesamt sehr gepflegt. Die Ausführung dieser Baugruppe ist originalgetreu. Augenscheinlich wurden an der Baugruppe leichte Gebrauchsspuren festgestellt. Bei Überprüfung gem. Pos. 2 konnten keine erkennbaren Mängel festgestellt werden.

Baugruppe Kühlanlage
Für die Baugruppe Kühlanlage wurde festgestellt: Der Pflege- und Erhaltungszustand der Kühlanlage ist insgesamt sehr gepflegt. Die Ausführung dieser Baugruppe ist originalgetreu. Augenscheinlich wurden an der Baugruppe leichte Gebrauchsspuren festgestellt. Bei Überprüfung gem. Pos. 2 konnten keine erkennbaren Mängel festgestellt werden.

Baugruppe Heizung / Lüftung
Für die Baugruppe Heizung / Lüftung wurde festgestellt: Der Pflege- und Erhaltungszustand der Heizungs- / Lüftungsanlage ist insgesamt sehr gepflegt. Die Ausführung dieser Baugruppe ist originalgetreu. Augenscheinlich wurden an der Baugruppe leichte Gebrauchsspuren festgestellt. Bei Überprüfung gem. Pos. 2 konnten keine erkennbaren Mängel festgestellt werden.

Baugruppe elektrische Anlage
Für die Baugruppe elektrische Anlage wurde festgestellt: Der Pflege- und Erhaltungszustand der elektrischen Anlage ist insgesamt sehr gepflegt. Die Ausführung dieser Baugruppe ist historisch korrekt modifiziert und somit zeitgenössisch. Augenscheinlich wurden an der Baugruppe leichte Gebrauchsspuren festgestellt. Bei Überprüfung gem. Pos. 2 konnten keine erkennbaren Mängel festgestellt werden. Bei Überprüfung gem. Pos. 2 wurde festgestellt: Das Fahrzeug ist mit einem historisch korrekten Radio / Navigations- / Lautsprecher- / Verstärkersystem ausgerüstet.

Baugruppe Aufbau / Karosserie / (Rahmen)
Für die Baugruppe Aufbau / Karosserie / (Rahmen) wurde festgestellt: Der Pflege- und Erhaltungszustand von Aufbau / Karosserie / (Rahmen) ist insgesamt sehr gepflegt. Die Ausführung dieser Baugruppe ist originalgetreu. Die Anbauteile sind vollständig. Die Verglasung ist unbeschädigt. Augenscheinlich wurde festgestellt: Leichte Gebrauchsspuren an Aufbau / Karosserie; Leichte Gebrauchsspuren an den Anbauteilen. Leichte Gebrauchsspuren an der Verglasung. Die Spaltmaße von Klappen und Türen entsprechen vollständig dem Auslieferungszustand. Bei Überprüfung gem. Pos. 2 konnten keine erkennbaren Mängel festgestellt werden.

Motorraum
Festgestellt wurde: Der Pflege- und Erhaltungszustand des Motorraums ist insgesamt sehr gepflegt. Die Ausführung des Motorraums ist originalgetreu. Augenscheinlich wurden im Motorraum leichte Gebrauchsspuren festgestellt. Bei Überprüfung gem. Pos. 2 konnten keine erkennbaren Mängel festgestellt werden

Fahrgastraum
Festgestellt wurde: Der Pflege- und Erhaltungszustand des Fahrgastraums mit seiner Ausstattung ist insgesamt sehr gepflegt. Die Ausführung des Fahrgastraums ist originalgetreu. Augenscheinlich wurden im Fahrgastraum mit seiner Ausstattung leichte Gebrauchsspuren festgestellt. Bei Überprüfung gem. Pos. 2 konnten keine erkennbaren Mängel festgestellt werden.

Gepäckraum
Festgestellt wurde: Der Pflege- und Erhaltungszustand des Gepäckraums ist insgesamt sehr gepflegt. Die Ausführung des Gepäckraums ist originalgetreu. Augenscheinlich wurden im Gepäckraum leichte Gebrauchsspuren festgestellt. Bei Überprüfung gem. Pos. 2 konnten keine erkennbaren Mängel festgestellt werden.

Modellgeschichte

Der Porsche Modell 993 ist die ultimativ ausentwickelte und alltagstaugliche Version des klassischen luftgekühlten Porsche 911. Im Handling deutlich agiler als sein direkter Vorfahre 964, fuhr er technisch voll auf der Höhe der Zeit und ist bereits heute ein faszinierender und sehr werthaltiger Klassiker.

Seine Grundform blieb unverändert, doch im Detail wagte er neue Karosserieakzente: Erstmals abgeflachte Kotflügel wie beim Technologieträger 959 und eine erhöhte Haube führten zum Verlust der traditionellen Kanonenrohr-Optik, den Fans gefiel die Optik mit serienmäßigen DE-Scheinwerfern trotzdem. Als Carrera 4S erbte er die breite Karosserie des Turbos, sowie das Turbofahrwerk und die Turbobremsen und ist daher das attraktivste und gefragteste "Saugermodell" der 993 und damit letzten luftgekühlten Modellreihe. Bei Bedarf leistet er bis zu 286 PS Maximalleistung und ein beachtliches Drehmoment von 355 Newtonmetern bei 5400 Umdrehungen pro Minute.

Technische Details

Modelljahr 1996-1998
Modellbezeichnung Porsche 911 Carrera 4S Coupé
Motor-Typ M 64.21
Motor-Bauart 6-Zylinder Boxermotor (luftgekühlt)
Hubraum (cm3) 3600
Bohrung x Hub (mm) 100 x 76,4
Motorleistung (KW/PS) 210/285
bei Drehzahl (U/min) 6100
Drehmoment (Nm) 340
bei Drehzahl U/min 5250
Verdichtungs-Verhältnis 11,3:1
Ventilsteuerung OHC (Overhead Camshaft) 2 Ventile pro Zylinder
Kraftstoffanlage Bosch Motronic M 5.2
Zündung Doppelzündung
Getriebe 6-Gang Schaltgetriebe
Antrieb Allradantrieb
Räder vorne/hinten 8 J x 18 / 10 J x 18
Reifen vorne/hinten 225/40 ZR 18 / 285/30 ZR 18
Bremse vorne/hinten gelochte Scheiben / gelochte Scheiben
Spurweite vorne/hinten (mm) 1411 / 1504
Radstand (mm) 2272
Maße L x B x H (mm) 4245 x 1795 x 1285
Leergewicht (kg) 1450
Beschleunigung 0 - 100 km/h 5,4 s
Höchstgeschwindigkeit (km/h) 270
Gebaute Stückzahl 6.948

Sonderausstattung

033 Fahrzeug tiefergelegt
071 EU-Länderausführung
139 Sitzheizung, linker Sitz
197 Stärkere Batterie
220 Sperrdifferential 40 %
224 Automatisches Bremsdifferential
288 Scheinwerfer-Reinigungsanlage
326 Radio "Porsche CR-21" RDW
335 3-Punkt-Automatik-Gurte, hinten
339 Allrad-Antrieb
340 Sitzheizung, rechter Sitz
413 Turbo-Look-Rad 18"
423 Kassetten und Münzbehälter
425 Heckscheibenwischer
437 Komfortsitz links, elektrisch verstellbar
438 Komfortsitz rechts, elektrisch verstellbar
441 Radiovorbereitung
454 Automatische Geschwindigkeitsregulierung
455 Diebstahlsicherung für Räder
480 6-Gang Schaltgetriebe
488 Beschriftung Deutsch
490 Klangpaket
491 Turbo-Look Carrera 4S
499 Ausführung für die Bundesrepublik Deutschland
520 Innenraumüberwachung
530 Wegfahrsicherung
534 Diebstahlsicherungsanlage
544 75 Liter Tank
562 Airbag Fahrer- und Beifahrerseite
566 Nebelscheinwerfer weiss
573 Klima-Anlage
599 Dachblende
601 Litronic-Scheinwerfer
615 Telefonvorbereitung Nokia-Handy
651 Elektrischer Fensterheber
657 Servolenkung
659 Bordcomputer
685 Geteilte Rücksitzanlage
939 Sitzbezüge hinten, Raffleder
975 Kofferraumverkleidung mit Velourteppich
982 Sitzbezüge vorne, Raffleder/Leder/Leder

Newsletter

EnglishFrenchGermanItalianSpanish