Zurück zur Übersicht

Porsche 964 Turbo „S“ 3.3 Coupe WLS

The Black Stallion

Bereits verkauft
Highlights
  • - Seltenes WLS Modell 1/215 Stück
  • - Traumkombination schwarz/schwarz
  • - Große Inspektion 05/2018

– Seltenes WLS Modell 1/200 Stück
– Traumkombination schwarz/schwarz
– Große Inspektion 06/2018

Black Stallion – der Schwarze Hengst.
Der 964 Turbo wurde seit 1989 mit einer Weiterentwicklung des legendären 930 Motors ausgeliefert. Ursprünglich mit 320 PS wurde im Jahr 1992 eine Werksleistungssteigerung mit 355 PS angeboten und stellt die finale Entwicklungsstufe im letzten Produktionsjahr der Modellreihe 964 dar. Dies ist einer der seltenen auf ca. 200 Stück begrenzten Fahrzeuge mit Werksleistungssteigerung und dem Ausstattungscode X33 der Porsche Exklusivabteilung.

2011 wurde der Wagen in Italien von dem heutigen Besitzer aus Süddeutschland erstanden. Das Fahrzeug lief in Norditalien nur in einer Region und wurde dort regelmäßig im selben Porsche-Zentrum gewartet. In Deutschland ist zuletzt vor 100 Kilometern eine große Inspektion durchgeführt worden. Die Wartungsintervalle, sowie die komplette Historie sind seit Auslieferung dokumentiert. Optisch und technisch befindet sich das Fahrzeug in einem sehr sauberen Originalzustand. Lediglich wurden wohl der hintere linke und rechte Kotflügel (bei Porsche mit Fotodokumentation) lackiert. Ansonsten ist das Fahrzeug nachlackierungs- und nach Kenntnis und fachmännischer Aussage unfallfrei. Letzteres wird durch ein Gutachten bestätigt. Die Fahrleistungen dieses Modells werden durch die Leistungssteigerung in Fachkreisen besser bewertet als bei dem Turbo II, der mit dem neuen 3.6 Liter Motor ausgestattet wurde. Der Wagen befindet sich allgemein immer noch in puncto Leistungsentfaltung und Fahrverhalten in einem unverändert begeisternden Zustand.

Dieses legendäre Modell eines 964 Turbos mit der seltenen WLS und der exklusiven Traumfarbkombination schwarz/schwarz ist gerade für diejenigen, die ein Fahrzeug besonders seltenes Fahrzeug mit überragenden Fahrleistungen in einem technisch optimalen Zustand suchen. Aufgrund der nur etwa 200 Fahrzeuge mit der Werksleistungssteigerung ist eine sehr gute Preisentwicklung zu erwarten.

 

Kurzbeschreibung:
Hersteller: Porsche
Fahrzeugtyp: 911 (964) 3.3 Turbo WLS
Baujahr: 1992
Kilometerstand: 160548
Matching Numbers: JA
Hubraum: 3300
Leistung: 355 PS
Farbcode: 738 schwarz perlcolor
Innenausstattung: Leder schwarz
Vorhandene Dokumente: Scheckheft, Bordmappe, Werkzeug
Scheckheft: JA
Angebotspreis: 99.500,-€
Fahrzeugbeschreibung

Fahrzeugbeschreibung
Historie:
Erstauslieferung Verona 30.04.1992

Original Libretto (italienischer Fahrzeugbrief) mit lückenlosem Halternachweis und Wartungsumfang vorhanden:

Erstbesitz 1992-1995
Zweiter Halter 1995-1999
Dritter Halter 1999-2003
Vierter Halter 2003-2006
Fünfter Halter 2006-2011
2011- in Deutschland bei aktuellem Besitzer

Gesamteindruck: Guter bis zum Teil sehr guter originaler Zustand.

Karosserie: Laut Kenntnis und vorliegendem Gutachten unfallfrei bis auf Kotflügel hinten rechts bei Porsche mit Fotodokumentation ausgebessert/lackiert).

Lack: Überwiegend Erstlack mit Nachlackierungen Leichte Steinschlagspuren u.a. auf Motorhaube und Stoßfänger.

Zierleisten: Guter Erhaltungszustand mit wenig Gebrauchsspuren.

Gummis und Dichtungen: Großteils gut bis sehr gut, mit leichten Gebrauchsspuren.

Innenraum: Sehr guter Zustand, Armaturenbrett ohne Risse. Sitze ohne erkennbare Schäden mit nur leichten Gebrauchsspuren am Fahrersitz, hintere Sitze einwandfrei.

Technik/Elektrik: Alle Funktionen geprüft - zum Zeitpunkt ohne Mängel.

Fahrwerk/Lenkung: Ohne Auffälligkeiten.

Bremsen/Reifen: Ohne Beeinträchtigung. Reifen neu Mitte 2017.

Motor/Getriebe: Bei Probefahrt ohne Störgeräusche oder Fehlzündungen, Beschleunigung und Durchzug ohne Auffälligkeiten, kein außergewöhnlicher Ölverlust festgestellt.

Unterboden: Ohne sichtbare Schäden.

Auspuffanlange/Wärmetauscher: Guter bis sehr guter Zustand mit leichten Gebrauchsspuren.

Sonstiges:
- Porsche Auslieferungsbescheinigung "matching numbers"
- Scheckheftgepflegt / Letzter großer Service in 06/2018 inkl. neuer HU vor 100km bei Fa. Mittermaier München

Modellgeschichte

Im März 1990 wurde der neue 964 Turbo der Öffentlichkeit vorgestellt. Er stellte mit seinem 320 PS die Spitze der 911-er Baureihe dar und wurde insgesamt 3955 Mal nur als Coupe produziert. Der Motor des 964 Turbo ist eine Weiterentwicklung des Vorgängers 930, dank größeren Ladeluftkühlers und neuer Abgasanlage leistet der 3299 ccm große Sechszylinder-Boxer nun 320 PS, das maximale Drehmoment liegt bei 450 Newtonmetern.
Eine spezielle Nockenwelle mit geänderten Steuerzeiten sowie ein modifizierter Einlaufkrümmer und ein überarbeiteter Zylinderkopf tragen zur Leistungssteigerung bei.
Das Serienmodell bietet bekanntlich 320 PS und mit der Leistungssteigerung werden 355 Pferdestärken freigesetzt. Diese leistungsgesteigerten Porsche 911 Turbo Modelle erreichen eine Höchstgeschwindigkeit von 280 km/h. Für den Spurt von 0-100 km/h werden 4,7 Sekunden benötigt. Im Jahr 1992 kostet ein Porsche 911 Turbo als Coupé mit Leistungskit ab 211.050,-- DM.
Mit dieser Werksleistungssteigerung (WLS) wurden insgesamt nur 215 Fahrzeuge ausgestattet.

Technische Details

Sechszylinder-Boxermotor
Turbolader, im Heck längs eingebaut
oben liegende Nockenwelle über Duplexkette angetrieben, zwei Ventile pro Zylinder, KE-Jetronic Einspritzung
Hubraum 3299 ccm
Leistung 235 kW (320 PS) bei 5750/min
max. Drehmoment 450 Nm bei 4500/min
Fünfgangschaltgetriebe
Hinterradantrieb
Einzelradaufhängung an McPherson-Federbeinen vorn, an Schräglenkern hinten
Reifen 205/50 ZR 17 vorn, 255/40 ZR 17 hinten
Radstand 2272 mm Länge/Breite/Höhe 4250/1775/1310 mm
Leergewicht 1470 kg
0–100 km/h in 5,0 s
Spitze 270 km/h
Verbrauch 13,3 l Super/100 km
Neupreis 1990: 178.500 Mark

Sonderausstattung

Sonderausstattung:
X33 Werksleistungssteigerung 355 PS
587 Frontscheibe Grünkeil
650 Elektrisches Schiebedach